Was sind Fantom-Token?

Das native Utility-Token FTM von Fantom unterstützt das gesamte Fantom-Blockchain FTM-Token werden für das Abstecken, Governance, Zahlungen und Gebühren im Netzwerk verwendet. Unabhängig vom Verkehr oder Zustand von Fantom kann jeder von ihnen immer noch reibungslos funktionieren, ohne beeinträchtigt zu werden. Dies ist eine riesige Partnerschaft zur Unterstützung intelligenter Energie in Afghanistan, die zu einer stärkeren Akzeptanz der Fantom-Plattform beitragen kann. Jeder mit mehr als 1.000.000 kann zu einem Knoten im Netzwerk werden und so an der Sicherung und dem Schutz des Fantom-Netzwerks teilnehmen.

Die Aufregung um Fantom beruht hauptsächlich auf seinem Potenzial, eine bessere Version von Ethereum (ETH), der zweitgrößten Kryptowährung, zu sein. In Bezug auf TVL (Total Value Locked) hat Fantom gerade Polygon übertroffen - das derzeit größte Ethereum Layer-2.Um diese Vorteile gegenüber anderen Blockchains umzusetzen, verwendet Fantom Lachesis - einen innovativen aBFT-Konsensmechanismus. Das von Fantom übernommene POS-Protokoll eliminiert jedoch das traditionelle System, bei dem Validatoren ein Mitspracherecht bei der Gültigkeit einer Transaktion haben. Im Gegensatz zu den meisten Layer-1- und Layer-2-Blockchain-Plattformen, die entweder Proof-of-Work-Konsensmechanismen (POW) oder Proof-of-Stake (POS) isoliert anwenden, entschied sich Fantom beim Aufbau seines gefeierten hochskalierbaren Blockchain-Ökosystems für etwas Fortgeschritteneres und wirklich Revolutionäres.

Aufgrund dieser Modularität und unabhängigen Netzwerkschicht verfügen die Dapps, die auf der Fantom-Plattform liegen, über eigene benutzerdefinierte Token, Tokenomics und Governance-Protokolle. Fantom wurde von mehreren beliebten Investoren investiert, nämlich Alameda Research, Arrington XRP Capital, HyperChain,. Derzeit dient das FTM-Token mehreren Zwecken und ist damit das Kernelement, das jedes Produkt in Fantom verbindet. Angesichts seiner Transaktionsgeschwindigkeit und der fortschrittlichen Smart Contracts-Plattform, die es bietet, könnte Fantom eine solide Investition in Kryptowährung sein.

Während sich der gesamte Kryptomarkt in einer heißen Phase befand, um den Sommer zu beenden, war Fantom (FTM) einer der großen Gewinner. Jetzt wird die ETH 2.0 überarbeitet, um dieses Problem der Skalierbarkeit zu lösen, das bereits in Fantom integriert ist. Die Macher von Fantom bemühen sich, eine digitale Revolution zu starten, die die Menschen besser vernetzt und ihr Leben in einer digitalen Wirtschaft verändert, in der alles von Identität, Zahlungen und persönlichen Aufzeichnungen zu digitalen Vermögenswerten wird.